Projekte

Bremen

05 2015

Schick: Stadtterrassen in Bremens City

„Wohnen zwischen Wall und Weser“ - so werben die Stadtterrassen um Mieter für ihre 120 hochmodernen Wohnungen. Auch Ex-Bürgermeister Böhrnsen zeigte sich beim Bergfest begeistert von diesem Projekt. Ob Dachterrassen mit fantastischem Blick, Balkone, ebenerdige Duschen oder verschiedene Wohnungsgrößen: dieses Neubauprojekt hält für jeden etwas bereit.

Die Siebrecht-Profis um Marian Domagalla sorgten dafür, dass sich auch die Nebenkosten in Grenzen halten und brachten ein 18 Zentimeter starkes WDVS an die insgesamt 2.100 Quadratmeter große Fassadenfläche an. Neben der energetischen Sanierung wurden auch Kellerdecken gedämmt und die Fassaden verputzt. Hierbei hielt sich das Maler-Team an die Vorgaben des Auftraggebers.

(Jz)